Der Park Tool PCS 9 – Im Fahrrad Montageständer Test

Park Tool PCS-9 Fahrrad Montageständer

Der Park Tool PCS 9 ist der kleine Bruder des Park Tool PCS 10, doch was ist der Unterschied? Der Park Tool PCS 10 lässt sich im Gegensatz zum Park Tool PCS 9 einfacher zusammenklappen, wer also einen kleinen Keller hat, oder seinen Montageständer mitnehmen möchte, sollte sich den Park Tool PCS 10 genauer anschauen. Benötigst du dieses Feature nicht ist der Park Tool PCS 9 die perfekte Wahl für dich. Er bietet eine mehr als solide Grundlage, für einen sehr fairen Preis. Er ist universell, für viele Rahmengeometrien, einsetzbar und sehr solide gebaut.

Produktinformationen

  • Arbeitshöhe 99 – 145 cm
  • Tragkraft 36 kg
  • Oberrohrdurchmesser 24 – 76 mm
  • 9 cm breite Haltekralle
  • 360 Grad drehbare Haltekralle
  • Zusammengeklappt 104 cm lang
  • 9,15 kg schwer
  • Standfläche 92 cm x 92 cm x 115 cm

Vorteile

  • Hohe Tragkraft
  • Guter Stand
  • Preis-Leistung
  • Gute Verarbeitung
  • Gut bedienbare Haltekralle aus Metall

Nachteile

  • Werkzeug für die Höhenverstellung nötig
  • Keine Werkzeugablage im Lieferumfang

Park Tool PCS-9 Fahrrad Montageständer

Unser Fahrrad Montageständer Test hat gezeigt, ein zu schweres Fahrrad gibt es für den Park Tool PCS 9 Montageständer nicht, er hält selbst E-Bikes zuverlässig und stabil. Diese hohe Tragkraft ist in der Preisklasse top! Seinen stabilen Stand erreicht der Park Tool PCS 9 durch zwei Standbeine, die auch Stöße zur Seite auffangen. Das Umfallen des Park Tool Montageständers nach hinten verhindert das Eigengewicht des Fahrrades.

Für einen Preis von ca. 120€ ist die Verarbeitung vorbildlich, selbst die Haltekralle ist aus Metall gefertigt. Das ist selbst bei teureren Fahrrad Montageständern nicht der Standard. Er ist hochwertig Lackiert und sollte bei guter Handhabung ein Leben lang halten. Die Haltekralle ist einfach bedienbar, und jedes Fahrrad lässt sich auch alleine einhängen. Einzig die Höheneinstellung ist etwas unglücklich gelöst. Zum Einstellen der Arbeitshöhe benötigt man Werkzeug. Also da hat einer bei der Entwicklung gepennt. Nun ja, ist die Höhe einmal eingestellt, muss man Sie auch nicht mehr so oft ändern, somit ist dieser Kritikpunkt akzeptierbar.

Das Tolle an Park Tool ist deren großes Zubehörangebot. Davon haben sich drei im Fahrrad Montageständer Test als besonders nützlich gezeigt. Als erstes wäre da die Werkzeugablage, die unserer Meinung nach essentiell ist . Sie ist einfach ungemein praktisch, da du jederzeit das benötigte Werkzeug griffbereit hat, oder es schnell ablegen kannst. An zweiter Stelle ist der Lenkerhaltebügel. Dieser Verhindert ein Herumschlagen des Lenkers, dies ist besonder nervig, bei Arbeiten am Vorderrad. Mit dem Lenkerhaltebügel ist dieses gut fixiert und du kannst entspannt z.B. deine Bremsen einstellen. Zu guter letzt bietet Park Tool eine Magnetschüssel an, in der deine Schrauben sicher aufbewahrt sind. Mit dieser Schale hat das Suchen nach verloren gegangenen Schrauben ein Ende.

Fazit zum Park Tool PCS 9

Für das, was der Park Tool PCS 9 bietet, ist der Preis mehr als fair. Bis auf die Höheneinstellung ist der Park Tool Montageständer sehr durchdacht, seine Qualität ist einzigartig in der Preisklasse. Einzig eine Werkzeugablage wäre gut, diese ist leider nicht im Lieferumfang des Park Tool PCS 9 enthalten. Der Einsatzbereich ist nicht begrenzt, somit ist der Park Tool PCS 9 für jeden etwas, der keine Lust mehr hat sein Fahrrad auf dem Boden zu reparieren. Schlussendlich lässt sich sagen, dass Park Tool hier ein sehr attraktives Gesamt Paket mit einem top Preis geschnürt hat.